Karlotta Frank

Karlotta FrankGroß geworden in Kreuzberg, habe ich mit 5 Jahren an der ETAGE angefangen zu tanzen. 12 Jahre bin ich dort zum Training von Be van Vark gegangen. Ich habe schon früh gespürt, dass ich mich gut über Tanz und Bewegung ausdrücken kann. Erfahrungen in Projekten konnte ich bei den 27dancemonkeys in der Schlesischen 27, sowie im Tanz-Theater-Strahl sammeln. Die Bühne war und ist für mich ein heiliger Ort. Deshalb war für mich immer klar, dass ich etwas auf oder hinter der Bühne machen möchte. Meinen Wunsch angefangen auszuleben, habe ich zunächst bei mehreren Praktika im Bereich Kostümbild im Theater Thikwa. 2015/16 unterrichtete ich für ein Jahr Tanz und Akrobatik in Costa Rica bei einem sozialen Projekt „circo fantazztico“ mit Kindern. Dort sowie in Nicaragua und Mexiko fokussierte ich mich wieder mehr auf die Arbeit mit dem eigenen Körper und der Freude am Bewegen mit anderen. Umso glücklicher bin ich nun an der ETAGE meine Ausbildung zur Bühnentänzerin zu machen. Meinen Abschluss werde ich voraussichtlich 2020 machen.