Thomas Zimmermann

Thomas Zimmermann

Schulleiter

Thomas Zimmermann absolvierte die Staatliche Fachschule für Artistik in Berlin - heute Staatliche Ballettschule und Schule für Artistik - und begann 1986 beim Staatszirkus der DDR seine künstlerische Laufbahn bei den Majongs (Jongleure an Masten).

Nach der Ära des Staatszirkus der DDR baute er sich mit seiner Frau eine äquilibristische Jonglerie auf. Im Jahr 2005 beendete das Paar seine aktive Laufbahn.

Thomas Zimmermann studierte Berufspädagogik und begann seine „zweite Karriere“ in der beruflichen Bildung. Beim Europäischen Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft ist er seit 2007 Leiter des Regionalen Kompetenzzentrums in Berlin und wurde 2014 zum Geschäftsführer der Plan B gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Bildung mbH ernannt.

Ab 1. November 2017 übernahm Herr Zimmermann als dritte Institution DIE ETAGE, wo er amtierender Vereinsvorsitzender und Schulleiter ist.

Herr Zimmermann ist dem Metier immer verbunden geblieben. So setzt er sich für die schulische und berufliche Bildung von beruflich Reisenden ein, ist Vizepräsident von BERiD und im Beirat von Zirkus macht stark e.V. aktiv.