Tanzausbildung im zeitgenössischen Tanz

Tanzausbildung im zeitgenössischen Bühnentanz

Foto: Christian-Ditsch.de

Tanz gehört zu den ältesten und vielseitigsten Ausdrucksformen des Menschen. Der Bogen spannt sich von einfachen Schrittfolgen über komplexe Bewegungsabläufe, von der Eleganz des klassischen Balletts über die zahlreichen Ausdrucksformen des zeitgenössischen Tanzes. Ziel der Tanzausbildung im zeitgenössischen Tanz ist es, starke und unverwechselbare Persönlichkeiten im zeitgenössischen Tanz zu entwickeln, die sowohl die Fähigkeit haben als Solotänzerin bzw. Solotänzer zu arbeiten oder als Teil eines Ensemble zu tanzen. Dafür vermitteln wir Dir im Rahmen der Tanzausbildung im zeitgenössischen Tanz die benötigten technische Grundlagen, die es Tänzerinnen und Tänzern ermöglicht, den unterschiedlichsten Anforderungen des zeitgenössischen Tanzes körperlich und künstlerisch gewachsen zu sein.

Ausbildungsschwerpunkte

Hauptfächer

Tanzausbildung im zeitgenössischen Bühnentanz

Foto: Walter Christopharo

Ballett

Modern

zeitgenössischer Tanz

Floor Work

Grundkurse

Pantomime

Akrobatik

Schauspiel

Stepptanz

Gemeinschaftskunde

Kulturgeschichte

Anatomie

Nebenfächer

Tanzausbildung im zeitgenössischen Bühnentanz

Foto: Walter Christopharo

Jazz

Improvisation

Komposition

Partnering

Contact Improvisation

Research

Repertoire

Schauspiel

Stimme/ Bewegung/ Präsenz

zeitgenössische Folklore

Tanzgeschichte/ Tanzphilosophie

Körpertechniken:
Gaga, Pilates, Yoga, Gyrokinesis

Ausbildungsdauer

sechs Semester (drei Jahre)

Kosten

Schulgeld: monatlich 405,- EUR
Kaution: einmalig 405,- EUR (wird zum Ende der Ausbildung mit dem letzten Schulgeld verrechnet)

Bewerbung

Du möchtest Tanz als Beruf wählen und dich zur Audition zum*r geprüften Bühnentänzer*in anmelden?
Die 3-jährige Tanzausbildung mit dem Schwerpunkt zeitgenössischer Tanz startet jeweils im Oktober zum Wintersemester. Jederzeit kannst du deine Unterlagen im Büro der ETAGE einreichen. Die Termine der Auditions sind ausgeschrieben und du wirst persönlich nach Erhalt der Anmeldung zum nächstmöglichen Aufnahmetermin eingeladen.
Die Anmeldegebühr beträgt 35 €. Überweise diese bitte eine Woche vor der Prüfung auf das Konto der ETAGE. Die Prüfungsgebühr kann nicht zurückerstattet werden.

Eine vollständige Bewerbung für die 3-jährige Ausbildung umfasst:

  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
    (Bewerbungsformular ausdrucken und ausgefüllt zurücksenden oder digital versenden)
  • tabellarischer Lebenslauf
  • digitales Passfoto
  • abgeschlossene Schulausbildung
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Motivationsschreiben
  • sportärztliches Attest über die Leistungssporttauglichkeit

Download Bewerbungsformular

Audition

Ablauf der Aufnahmeprüfung / zeitgenössischer Tanz

  • Anmeldung
  • Improvisation
  • Ballett
  • Modern / zeitgenössischer Tanz
  • Präsentation einer eigenen ca. 2-minütigen Choreografie / Komposition
  • Vorstellungsgespräch
  • persönliches Feedback

Voraussetzungen

Folgende Grundvoraussetzungen, um dein Potential für eine professionelle künstlerische Laufbahn fördern zu können, werden erwartet:

  • Motivation und Durchhaltevermögen
  • körperliche Eignung
  • Bewegungskoordination und Musikalität
  • schnelle Auffassungsgabe
  • solide Vorkenntnisse in tänzerischen Grundtechniken
  • künstlerische Begabung / Kreativität, Persönlichkeit /Bühnenpräsenz
  • Auseinandersetzung mit aktuellen Kunstströmungen

Integration

Du denkst über einen Schulwechsel nach?

Wir bieten die Möglichkeit zur Integration in laufende Ausbildungsjahrgänge.

Aufnahmeprüfungen sind jederzeit nach vorheriger Absprache möglich.

Die Voraussetzung ist eine gleichwertige Ausbildung oder Studium.

Nach einer erfolgreichen Audition zur Integration, obliegt es der Prüfungskommission die Einstufung in das entsprechende Semester festzulegen.

Die Ausbildungsinhalte werden abgeglichen und gegebenenfalls nachgeholt.

Ich benötige mehr Informationen

tanz@dieetage.de

buero@dieetage.de
+49 30 6912095