Schutz- und Hygienemaßnahmen

Auf Grund der angepassten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Landes Berlin ist die sogenannte 2G-Regel in Kraft getreten. Für Sie als Gäste bedeutet dies, dass wir Sie nur noch zu unseren Veranstaltungen empfangen können, wenn Sie geimpft oder genesen sind.

Die Platzierung erfolgt mit Abstand. Außerdem bitten wir alle Gäste um das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes. Bitte tragen Sie die Maske auch auf Ihrem Sitzplatz.

2G-Nachweis

Der Einlass erfolgt nur mit einem Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung. Der Genesenen-Nachweis darf nicht älter als sechs Monate zurückliegen. Bitte halten Sie daher beim Einlass Ihren 2G-Nachweis und Ihre Eintrittskarte sowie die Einbuchung in Luca auf Ihrem Smartphone bereit (entsprechende QR-Codes sind ausgehangen). Sofern Sie die Luca-App nicht nutzen können oder wollen, bitten wir Sie ein gültiges Ausweisdokument vorzuzeigen. Planen Sie eine Wartezeit während der Nachweiskontrollen ein.

Mund-Nasen-Schutz

In unseren Innenräumen bitten wir Sie weiterhin um das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes. Ein Schal oder eine Stoffmaske sind nicht ausreichend. Auch auf Ihrem Sitzplatz besteht eine Tragepflicht.

Information

Da die Hygienemaßnahmen ständig den aktuellen Anforderungen anzupassen sind, bitten wir Sie sich kurz vor Ihrem Besuch bei uns über das aktuell gültige Hygienekonzept zu informieren. Bitte haben Sie Verständnis für die Maßnahmen und Tragen Sie dazu bei sich und anderer vor einer Infektion zu schützen.