Tanz gehört zu den ältesten und vielseitigsten Ausdrucksformen des Menschen. Der Bogen spannt sich von einfachen Schrittfolgen über komplexe Bewegungsabläufe, von der Eleganz des klassischen Balletts über die zahlreichen Ausdrucksformen des zeitgenössischen Tanzes. Ziel der Tanzausbildung an der ETAGE ist es, starke und unverwechselbare Persönlichkeiten im zeitgenössischen Tanz auszubilden, die sowohl die Fähigkeit haben als Solotänzer zu arbeiten als auch im Ensemble zu tanzen. Dafür werden technische Grundlagen vermittelt, die es den Tänzern ermöglichen, den unterschiedlichen Anforderungen des zeitgenössischen Tanzes körperlich und künstlerisch gewachsen zu sein.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Modern
  • Ballett
  • zeitgenössischer Tanz
  • Jazz
  • Partnering
  • Improvisation
  • Ausgleichstechniken Pilates und Yoga

Nebenfächer

  • Improvisation
  • Moderne Folklore
  • Tanzakrobatik
  • Schauspiel/Pantomime
  • Anatomie
  • Kulturgeschichte
  • Gemeinschaftskunde
  • Theorie und Geschichte des Tanzes
  • Jazz
  • Partnering
  • Repertoire

Kosten

Schulgeld: monatlich 380,- EUR
Kaution: einmalig 360,- EUR (wird zum Ende der Tanzausbildung mit dem letzten Schulgeld verrechnet)

Aufnahmeprüfung

Prüffächer:

  • Modern
  • Ballett
  • körperliche Kondition und Koordination
  • Musikalität und Ausdrucksfähigkeit
  • ca. 2 minütige Präsentation einer eigenen Choreographie/Komposition

Bewerbung und Aufnahmeprüfung