Musicalschule

scroll down for english version

ZIEL DER 3-JÄHRIGEN MUSICALAUSBILDUNG AN DER MUSICALSCHULE DIE ETAGE BERLIN

Berlin, Hamburg, Stuttgart – fast jede größere deutsche Stadt hat in den letzten Jahren ein eigenes Musical-Theater gebaut. Die Musicalausbildung der ETAGE orientiert sich an den hohen Anforderungen, die dieses vielfältige Genre an junge Künstler stellt. Sie beinhaltet Gesang, Tanz und Schauspiel in Einzel- und Gruppenunterricht.

In halbjährigen Projektwerkstätten werden die in den einzelnen Fächern erworbenen Kenntnisse zu einer darstellerischen Einheit zusammengeführt und in den Aufführungen praktische Bühnenerfahrungen erworben.

Ein interdisziplinärer Unterricht in den Nebenfächern vervollständigt den Stundenplan. Ab dem ersten Ausbildungsjahr erhalten die Musicalschüler Chor- und Einzelstunden in Gesang, ab dem zweiten Ausbildungsjahr zusätzlich Korrepetition. 

AUFNAHMEPRÜFUNG AN DER MUSICALSCHULE

Während der Aufnahmeprüfung werden die für die Musicalausbilung elementaren Fächer geprüft. Sie gliedert sich in folgende Bereiche: Vortanzen: Die Aufnahmeprüfung umfasst ein Tanztraining (Ballett / Jazz) mit anschließender Einstudierung einer Jazzchoreographie. Hierfür wird eng anliegende Kleidung benötigt. Vorsingen: Die Bewerber müssen je einen selbst einstudierten Musicalsong in deutscher und englischer Sprache vortragen. Die Noten für den Pianisten müssen mitgebracht werden. Vorsprechen: Es sind ein klassischer und ein moderner Monolog vorzusprechen. Die Szenen sollten jeweils nicht länger als 3-5 Minuten sein.
Hier gehts zur Bewerbung!/ Bewerbungsbogen (pdf)

MUSICALAUSBILDUNG IN DEN SCHWERPUNKTFÄCHERN GESANG, TANZ, SCHAUSPIEL/ NUMMERNARBEIT

Im ersten und zweiten Semester der Musicalausbildung werden neben der Gehör- und Stimmbildung verschiedene Tanztechniken mit dem Schwerpunkt Ballett und Jazz Dance sowie die Grundlagen des Schauspiels vermittelt. Ab dem dritten Semester schließen sich szenische sowie choreografische Etüden an. Am Ende des dritten Semesters erfolgt die Zwischenprüfung. Im Hauptstudium liegt der Schwerpunkt auf der Erarbeitung eines individuellen Repertoires. Am Ende der Ausbildung finden die Abschlußprüfungen nach der staatlich anerkannten Prüfungsordnung statt. Zu den öffentlichen Aufführungen der Abschlußwerkstatt sind Interessierte, Agenturen und Intendanten eingeladen.

HAUPTFÄCHER DER MUSICALAUSBILDUNG

• Gesang •Schauspiel •Jazz Dance •Ballett •Modern Dance •Stepp •Song & Dance •MusicalWerkstatt

NEBENFÄCHER DER MUSICALAUSBILDUNG

•Sprecherziehung •Korrepetition •Chorgesang •Musiktheorie •Akrobatik •Maske •Pantomime •Anatomie •Kulturgeschichte • Gemeinschaftskunde

KOSTEN DER MUSICALAUSBILDUNG

Für die Musicalausbildung wird ein monatliches Schulgeld erhoben. Das Schulgeld für die Musicalausbildung beträgt vom 1. bis zum 3. Semester 490,- € und vom 4. bis zum 6. Semester 540,- €. Zu Beginn der Musicalsusbildung ist eine Kaution in Höhe von € 490,- zu hinterlegen. Diese Kaution wird zum Ende der Ausbildung mit dem letzten fälligen Schulgeld verrechnet bzw. zurückgezahlt.

DIE ETAGE ist nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) als Berufsfachschule anerkannt, d.h., Schüler der ETAGE können einen Antrag auf Ausbildungshilfe stellen. Der Schülerausweis der ETAGE ermöglicht diverse Ermäßigungen, z.B. für öffentliche Verkehrsmittel.

Erziehungsberechtigte von Schülern sind kindergeldberechtigt. Wenn sie die Ausbildung privat finanzieren, können die Kosten bei der Steuererklärung geltend gemacht werden.

ENGLISH VERSION

GOAL OF THE 3-YEAR MUSICAL EDUCATION PROGRAM AT THE MUSICALSCHOOL DIE ETAGE BERLIN

Berlin, Rome, Paris, New York - ­ almost every major city in the world, has built its own musical theater program to train young minds to follow in the footsteps of the greats. We at the DIE ETAGE have built a program to educate and illuminate the truth behind the artistry and the business of Musical Theater. This includes but is not limited to singing, dancing and acting in individual and group lessons. Our goal is to find your true talent and nourish it in a way that enables you to find where you belong in this industry that we all love.

Through practical experience and rigorous daily training, the students acquire knowledge in each subject necessary to flourish in this art form, in every aspect, whether voice, dance or self promotion. Here we teach true discipline as it relates to mastering the subjects required to compete and thrive in an evolving and constantly changing world that is Musical Theater. We employ teachers with current Musical Theater connections and experience, who also are passionate about passing on our years of experience. Our passion and goals are to prepare our students' minds to comprehend the current point of view of musical theater, its standards and requirements.

ENTRANCE EXAMINATION AT THE MUSICALSCHOOL

During the entrance examination for the elementary Musical program, subjects are tested in the following areas: Auditions: a dance training (ballet warm up, followed by simple floor work and a jazz combination). The attire for this is fitted tights and white t­shirt and dance shoes for men, and leotard and tights for women and ballet shoes. Candidates must also have a self­choreographed musical number ready to present in German and English. The scores for the pianist must be brought. Please prepare a classic and a modern audition monologue; one in English, one in German. Both pieces should be no longer than 5 minutes.

Click here to apply!/Application Form (pdf)

MUSICAL EDUCATION IN THE SPOTLIGHT SINGING, DANCING, ACTING / GROUP NUMBERS

In the first and second semesters of our musical training, in addition to the auditory and vocal training, various dance techniques with a focus on ballet and jazz dance, a strong emphasis on acting will be taught. From the third semester onwards, scenic and choreographic studies are added. At the end of the third semester the intermediate examination takes place. In the ensuing course of study, the focus is on the development of an individual repertoire. At the end of the training, final examinations are held according to state approved examination regulations. The Final exam consists of a fully realized showcase to which agencies and directors are invited.

MAJOR SUBJECTS OF MUSICAL EDUCATION

• Singing • Acting • Jazz Modern and Ballet Dance • Musical Workshop

MINOR SUBJECTS OF MUSICAL EDUCATION

•Music Theory • Coaching • Choir • Elocution• Acrobatics • Mask Work • Pantomime • Anatomy •

Cultural History • Social Studies

COST OF MUSICAL EDUCATION

The school fees for the musical education are 490 € monthly from 1st to 3rd semester and 540 € monthly from 4th to 6th semester. At the beginning of the course of study, a deposit of € 490 is required. This deposit will be refunded at the end of training or offset with the recent past due tuition.

DIE ETAGE is recognized under the Federal Training Assistance Act (BAföG) as a vocational school, students of DIE ETAGE may submit a request for tuition assistance. The student ID card allows students at DIE ETAGE various reductions including, but not limited to, public transport.

Parents or Guardians of pupils are entitled to child benefit. If they privately finance the training, the cost can be claimed in the tax return.